Tel. 076 324 45 06

       Praxis im Moos

Franziska Hildegard Neeser 

 

Familienstellen mit Figuren und mit kreativer Homöopathie


Familienaufstellung ist eine ursprünglich von Bert Hellinger entwickelte Therapieform, die vorwiegend in Gruppen angeboten wird. Dabei können über Generationen weitergetragene Themen wie Schuld, Macht, Ängste usw. erkannt und aufgelöst werden. Systematische Verstrickungen können zu psychischen und somatischen Beschwerden und Krankheitsbildern führen.

Durch die Verbindung des Familienstellens mit der kreativen Homöopathie, können hinderliche Verhaltensmuster, Blockaden und Symptome zusätzlich unterstützt werden, damit sie aufgelöst werden.